Über Varier

Über Varier

Varier entwirft und fertigt Stühle, die Ihren Körper in Bewegung halten. Im Mittelpunkt unserer Designs seit 1979 steht die Bewegung. Sie ist das zentrale Element bei jedem Stuhl, den wir entwerfen.

Sie haben die Auswahl unter Lehnstühlen, Klubsesseln, Schreibtischstühlen und Esstischstühlen für Erwachsene und Kinder.

Sie haben die Auswahl unter Lehnstühlen, Klubsesseln, Schreibtischstühlen und Esstischstühlen für Erwachsene und Kinder.  Kippen, wenden, sich drehen oder schwenken. Natürliche, intuitive Bewegungen, die gut für Ihre Körperhaltung und das Wohlbefinden sind. Sie haben die Auswahl unter Lehnstühlen, Klubsesseln, Schreibtischstühlen und Esstischstühlen für Erwachsene und Kinder.  Kippen, wenden, sich drehen oder schwenken. Natürliche, intuitive Bewegungen, die gut für Ihre Körperhaltung und das Wohlbefinden sind.

Kippen, wenden, sich drehen oder schwenken. Natürliche, intuitive Bewegungen, die gut für Ihre Körperhaltung und das Wohlbefinden sind.

Über Varier

Sit down move on

Wir möchten für ein ultimatives Sitzerlebnis sorgen. Wir lassen uns von unserer Leidenschaft leiten, einen Wandel von passivem zu aktivem Sitzen herbeizuführen.

Durch die einzigartige Kombination aus fortschrittlichem Design und Ergonomie gewähren die Stühle von Varier dem Körper volle Bewegungsfreiheit – so, wie es die Natur vorgesehen hat.

Wir denken immer weiter. Wir stellen die traditionellen Ansichten zum richtigen Sitzen in Frage. Wir fordern Sie heraus.

Jesper B. Petersen, CEO

Über Varier

Sitzen neu gedacht

Der erste Stuhl, der die herkömmlichen Sitzgewohnheiten erfolgreich in Frage gestellt hat, war der Variable™ balans®. Als er 1979 auf den Markt kam, setzte er völlig neue Maßstäbe bei Design und Funktionalität von Stühlen.

Der Variable balans wurde von Peter Opsvik entworfen und regt zur Bewegung an. Er ist die Ikone der Kniestühle.

Opsvik war ein norwegischer Industriedesigner, der die Behauptung in Frage stellte, dass es nur eine korrekte Sitzhaltung gibt. Im Gegensatz zu seinen Kollegen war Opsvik der Überzeugung, dass der Körper intuitiv die ideale Sitzposition sucht – die nächste Position ist immer die beste. Und es ist diese Bewegungsfreiheit, die die Designs von Opsvik bestimmt.

Der Sitz kippt das Becken sanft nach vorn und sichert so eine natürliche, dynamische und aufrechte Stellung der Wirbelsäule. Die Rumpf- und Bauchmuskulatur hält die Wirbelsäule aufrecht und den Körper im Gleichgewicht und wird dadurch gestärkt. Zugleich werden Verspannungen im Rücken und an den Schultern vermieden. Der Winkel zwischen der unteren und oberen Körperhälfte wird größer, was die Blutzirkulation verbessert. Wenn der Körper von einer aktiven in eine entspannte Haltung wechselt, reagieren die flexiblen Kufen mit einer sanften Pendelbewegung. Eine optionale Rückenlehne bietet eine weitere Stütze, falls erforderlich. 

Die Varier-Story

Varier wurde 2006 gegründet und entwirft und fertigt Stühle, die Ihren Körper in Bewegung halten.

Varier hat Wurzeln im norwegischen Unternehmen Stokke, das für seinen Tripp Trapp Hochstuhl bekannt ist, und wurde gegründet, als die Produktreihe Movement by Stokke als selbstständiges Unternehmen ausgegliedert wurde.

Und „Movement“, Bewegung, ist ein zentrales Designelement bei jedem Varier Stuhl.  Die Produktpalette von Varier umfasst Stuhl-Ikonen wie den Variable™ balans®, den Original-Kniestuhl von Peter Opsvik aus dem Jahr 1979. Varier arbeitet weiter mit führenden ergonomischen Designern zusammen, um Stühle herzustellen, die das Sitzen neu denken.

Der Hauptsitz von Varier befindet sich in Oslo (Norwegen). Varier Stühle sind in Wohnungen, Büros, Krankenhäusern und Bildungseinrichtungen in über 40 Ländern auf der ganzen Welt zu finden. Mit Tochtergesellschaften in Italien und Deutschland und exklusiven Vertriebspartnern in den USA, Japan und Südkorea ist Varier weltweit vertreten. 

Über Varier

Unser norwegischer Ethikkompass

In Norwegen hat der Schutz der Natur einen hohen Stellenwert. Varier ist stolz darauf, Teil einer Kultur zu sein, die in ethische Praktiken investiert, um Gewinne in einen Wert für künftige Generationen zu verwandeln. 

Alle unsere Lieferanten erfüllen unsere hohen Standards bei Qualität und Umweltschutz:

 

  • Die Stoffe und Bezüge werden von dänischen und norwegischen Herstellern produziert, die nach dem EU Ecolabel zertifiziert sind. Sie sind durchweg aus neuseeländischer Wolle, der einzigen Wolle, die während des Produktionsprozesses keine chemische Behandlung erfordert.
  • Mikrofasern werden in Italien aus Recycling-Flaschen hergestellt und sind nach Oeko-Tex® zertifiziert.
  • Das Leder ist Anilin- oder Semianilinleder, chromgegerbt und wird ohne Einsatz von PDP oder FCKW hergestellt.
  • Die Holzteile werden aus Holz aus europäischen Wäldern gefertigt, für ihre Flexibilität laminiert und mit nicht-toxischen Lacken auf Wasserbasis lackiert.
  • Der Schaumstoff stammt von dem norwegischen Lieferanten Sandella. Er trägt das norwegische Gütesiegel Eco-Lighthouse und wird ohne Einsatz von FCKW, Flammschutzmitteln oder Schwermetallen hergestellt.
  • Metallteile werden mit einem energieeffizienten dreiwertigen Verchromungsprozess hergestellt, bei dem nur wenige Abfälle entstehen.

 

Unsere Stühle werden auf Haltbarkeit, Sicherheit und Robustheit vom Møbellaboratoriet in Norwegen geprüft und zertifiziert. 

Über Varier

Unternehmensfakten

  • Gegründet 2006
  • 90 Prozent unseres Umsatzes erzielen wir außerhalb von Norwegen
  • Unsere Stühle sind in über 40 Ländern auf der ganzen Welt erhältlich
  • Wir haben Tochtergesellschaften in Italien und Deutschland und exklusive Vertriebspartner in den USA, Japan und Südkorea
  • Einige unserer Stuhlikonen wurden von Peter Opsvik entworfen, dem norwegischen Designer, der hinter unserer Philosophie vom aktiven Sitzen steht
  • Wir arbeiten mit führenden Möbeldesignern und Hochschulen zusammen, um ein optimales Sitzerlebnis sicherzustellen
  • Unser Hauptsitz befindet sich in Oslo (Norwegen) 

Testimonials

You haven't lived until you've used one of these chairs. I so look forward to experiencing my Gravity Balans every chance I get. It's an old friend who allows me to completely let go and experience the subtle movements and shifts in my own body. And the way it opens up my spine is unlike anything I've experienced in another chair. 5-stars for sure!

Ben Kahloway

I have had this chair for a month. I got it to replace a chair I have sat in for years. My work requires me to spend hours a day facing a client and attending carefully. The change was immediate. I became aware of some ways that I was holding my neck and back that contributed to a chronic discomfort. The idea that the human body is designed to move really makes a lot more sense to me now. Even though I still spend frequent periods of an hour being present with counseling clients, the chair allows and encourages me to move and shift position frequently. Best thing I have done for my body in a long time.

Robert Beatty

Vera Bertens und ihr Home Office in den NiederlandenVera Bertens ist Designerin, Illustratorin und Autorin bei Franje Design. &...

Review des Move kids Meine neunjährige Tochter Amelie sitzt jetzt seit zwei Monaten auf dem Move Kids-Stuhl...

Der sitzende Lebenstil – ein Krisenszenario Der sitzende Lebensstil entwickelt sich zu einem zunehmenden Problem mit globalen A...