Der Stuhl von Terje Ekstrøm

Online gestellt am Februar 12. 2019

News

Del


The chair of Terje Ekstrøm

Was hat es mit dem Ekstrem auf sich?

Ist es etwa die exzentrische Form, die zu unzähligen Arten des Sitzens einlädt? Der Ekstrem tauchte erst kürzlich bei der Neuvorstellung von Sight Unseen entworfenen Kasthall Teppichen auf. Hier wirkt der Port-farbene Ekstrem gleichermaßen ansprechend wie sein lebendiger gelb-rosa gestreifter Hintergrund.

Hier lesen Sie den vollständigen Artikel von Sight Unseen.

Fotos von Lasse Floede, Gestaltung von Krakvik & D´Orazio

Related Posts

Header Image

Lernen Sie MOS kennen – Eine kleine Agentur mit großen Plänen

Drei kreative Köpfe und ein schwarzer Labrador – es ist das ultimative Starterpaket. Die MOS Gründerinnen ließen Sitzsäcke und Tischtennispl...

Die fünf neuen Farben des Ekstrem

Wir freuen uns, den Ekstrem in fünf neuen Farben vorzustellen, realisiert von Shane Schneck / Office for Design.Der Ekstrem repräsentiert ei...

So gut macht sich der Variable bei einer Interieur-Designerin

Dass Kathy Kunz etwas von Inneneinrichtung versteht, lässt sich schon beim Betreten ihres Wohnhauses in Berlin Prenzlauer Berg erahnen. Ihre...