Das professionelle Zuhause

Online gestellt am April 17. 2020

News

Del


The professional home
Die Räume in unseren Wohnungen und Häusern waren früher nach Funk­tionen unterteilt. Diese Übergänge verlaufen heute fließend. Wir strea­men Serien in der Küche, essen im Bett und arbeiten im Wohnzimmer. Die Änderung in unserem Verhalten fordert unser Zuhause heraus und wir müs­sen überdenken, wie wir uns einrichten.

Wir arbeiten immer mehr von zu Hause aus - stehen jetzt also vor der Wahl, unsere Arbeitsbedingungen individuell zu verbessern und hier bieten sich ver­schiedene Möglichkeiten. Eine Möglichkeit ist es, sich einen Raum oder eine Ecke als Arbeitsplatz einzurichten. Alternativ können wir unser Heim mit dynamischen Möbeln ausstatten, die Anforderungen wie Freizeit und Arbeit gleichermaßen gerecht werden. Die natürlichen Bedürfnisse un­seres Körpers bleiben gleich, egal ob wir zu Abend essen oder eine Präsen­tation für das nächste Meeting vorbereiten. Die Bewegung, die wir für die zweite Portion am Esstisch machen ist die gleiche Bewegung, wie das Greif­en nach dem Telefon am Schreibtisch. Lehnen wir uns nach einem guten Essen zurück, führen wir die gleiche Bewegung aus, wie beim Annehmen eines eingehenden Anrufs.

Durch bewegungsorientiertes Design möchten wir mit unseren Produkten Balance in den Alltag bringen:  Balance für Körper und Geist und Balance zwischen Arbeit und Freizeit. Entdecke mit uns eine kleine Auswahl unserer vielseitigsten Stühle.

Variable Monochrome in oxide by dining table, a great home office set up

Die Fotografin Marianne Jacobsen nutzt den Variable oft an ihrem Esstisch in Århus, Dänemark. Hier sehen wir ihn in Oxid aus der Monochrome-Serie - eine schöne Ergänzung zu diesem harmonischen Raum.

Variable with backrest by a desk in airy living room in Milan

Die Musterdesignerin Silvia Stella Osella hat in ihrem frischen Wohnzimmer eine eigene Arbeitsecke. Der Variable mit naturlackiertem Teller und mit dem Revive-Bezug von kvadrat passt perfekt. Die optionale Rückenlehne bietet noch mehr Flexibilität und ermöglicht weitere Sitzpositionen.

Variable monochrome in Stone in a colorful blue living room

Im Alltag Balance zu finden, ist nicht immer einfach. Balance im Sitzen zu finden, muss nicht schwierig sein. In Alessandras Mai­sonette-Wohnung in Mailand passt der Variable Monochrome in der Farbe Stone hervorragend zu ihren hellblauen Wänden.

Woman seated on Variable in front of an easel, painting.

Wie der Name schon andeutet, fördert Variable Abwechslung. Die Kniestellung ist nur eine von vielen. Mit den gebogenen Läufern wechselt man stufenlos zwischen Positionen, ohne den kreativen Fluss zu unterbrechen.

Move stool by a desk

In Franziskas Zuhause in Süddeutschland ist der Move mehr als nur ein Bürostuhl. Durch seine Leichtigkeit lässt er sich einfach überall dort hinbewegen, wo die Familie ihn benötigt. Er ver­bringt genauso viel Zeit an der Küchentheke wie in den Zim­mern iher Söhne.

Move stool by desk in Antonias lightfilled home

Einer für dich und einer für mich. Move eignet sich hervorra­gend als zusätzlicher Stuhl, entweder im Home Office oder im Wohnzimmer, wenn mal wieder Gäste da sind. Hier sehen wir ihn in Antonias Wohnung in München.

Move stool by a desk in beautiful Berlin home

Move in Revive Pale Apricot von Kvad­rat in schwarzlackierter Basis in Claudia’s Wohnung in Berlin.

Actulum chair in home office

Actulum in naturlackiertem Holz macht auch ein gutes Bild am Esstisch in diesem Zuhause in Oslo.

Unsere Stühle


Related Posts

Mia sitting on Ekstrem chair in her living room

Kontraste auffangen

Zeit hinter der Kamera zu verbringen, bedeutet für Mia Mortensen nicht nur ihre Kreativität auszuleben: Es ist ihre große Leidenschaft. Die ...

Licia in Varier Gravity chair by Peter Opsvik

Keine Zeit für Traurigkeit

Es gibt nicht viele 90-Jährige mit knapp hunderrtausend Followern auf Instagram. Hier ist Licia Fertz, ein versehentlich gealtertes Model un...

Picture of abstract art piece by Katharina Santl featuring Ekstrem above sofa

Der Kunsttausch

Photo: Barbara & KatharinaEine Münchner Künstlerin und eine Designliebhaberin aus Frankfurt beginnen eine viermonatige Zusammenarbeit, s...