Welcher Kniestuhl passt am besten zu dir?

Online gestellt am Oktober 8. 2021

News

Del


Which kneeling chair is right for you?

Du interessierst dich für einen Kniestuhl, bist dir aber nicht sicher, welcher der richtige für dich ist? Variable™, Variable™ Plus und Thatsit™ sind erstklassige Arbeitsstühle, die sich ideal für das Home-Office eignen. Alle drei sind für die Verwendung an Tischen mit Standardhöhe geeignet und ermöglichen dir, zwischen der hockenden Haltung und traditionelleren Sitzpositionen zu wechseln. Wir haben die wichtigsten Unterschiede zwischen den drei Stühlen zusammengefasst, damit du den Kniestuhl findest, der deinen Bedürfnissen am besten entspricht.

Variable™
The original kneeling chair

Schon seit den späten 70er Jahren ist dieser Designklassiker stilprägend. Völlig frei von mechanischen Teilen zum Justieren der Sitzposition bietet das Original einen unkomplizierten Ansatz für ausgewogeneres Sitzen. Das Design ist intuitiv, mit endlosen Möglichkeiten zum Variieren der Sitzposition. Wenn du noch nie einen Kniestuhl ausprobiert hast, ist Variable™ wie geschaffen für dich, es ist der perfekte Einstiegs-Kniestuhl mit einer Garantie für höchsten Sitzkomfort. 

Ideal für multifunktionale Räume

Der leichte und vielseitige Variable™ kann problemlos hin-und-herbewegt werden, je nachdem wo du ihn gerade benötigst. Während der Arbeitszeit ist er dein treuester Bürobegleiter. Nach getaner Arbeit dient Variable™ auch als Stuhl für Gäste oder als Platz, um deine Schnürsenkel auf dem Weg nach draußen zuzubinden. Du kannst ihn sogar an der Kante deines Schreibtisches aufhängen – so ist er auch nach Feierabend platzsparend und steht nicht im Weg herum. 

Uneingeschränkte Bewegung 

Dank des minimalistischen Designs hindern dich keine Komponenten daran, deine Position im Sitzen häufig zu ändern. Beim Variable™ gibt es kein richtig oder falsch. Experimentiere seitlich sitzend oder spiel mit dem Stuhl und drehe ihn um 180 Grad. Denk daran, dass dein Körper ohne traditionelle Rücken- oder Armlehnen zum Anlehnen arbeiten muss, um sein Gleichgewicht zu halten. Für manche ist das kein Problem, während andere möglicherweise die Erfahrung machen, dass es einige Zeit dauert, sich an den Stuhl zu gewöhnen. Deine Muskeln müssen sich an diese neue Art des Sitzens gewöhnen. Nimm dir Zeit, dich mit deinem Kniestuhl vertraut zu machen und guck dir diesen Blogbeitrag an, wenn du dich für noch mehr Tipps zum Wohlfühlen in deinem neuen Kniestuhl interessierst. 

Variable™ Plus
A kneeling chair that has your back 

Wenn du noch nicht bereit bist, auf eine Rückenlehne zu verzichten, dich aber dennoch nach Bewegungsfreiheit und Variation sehnst, ist Variable™ Plus der richtige Stuhl für dich. Der Stuhl verfügt über die gleiche Basis wie Variable™, bietet die gleichen Vorteile und ist mit einer festen Rückenlehne ausgestattet. Die Rückenlehne hat ein gepolstertes Kissen und ermöglicht, zwischen verschiedenen Sitzpositionen zu wechseln. Lehne dich nach vorne, wenn du an einer Aufgabe arbeitest, die Konzentration erfordert. Lehne dich zurück für eine kurze Auszeit, oder um ein Telefonat entgegenzunehmen.  

Thatsit™
The adjustable kneeling chair 

Thatsit™ ist alles in allem ein größerer Stuhl und verfügt über einen breiteren Sitz und eine breitere Rückenlehne. Dadurch bietet er zusätzlichen Komfort und noch mehr Unterstützung. Darüber hinaus ist Thatsit™ justierbar, damit du die Einstellung findest, die dich am besten unterstützt. Wähle bei der Höhenverstellung des Rückens eine Einstellung, die sich angenehm anfühlt und es dir ermöglicht, deine Ellbogen beim Zurücklehnen in einem natürlichen Winkel abzustützen. Hebe den Hebel unter dem Sitz an, um den Abstand zwischen Sitz und Rückenlehne einzustellen. Entscheide dich für die Einstellung, die sich richtig anfühlt - dies kann sich sogar im Laufe des Tages ändern. Die Kniepolster können näher oder weiter vom Sitz entfernt werden. Eine ideale Einstellung ermöglicht es dir, sich frei zu bewegen, ohne Einschränkungen in den Stuhl ein- und auszusteigen und bietet dennoch ausreichend Halt in der hockenden Sitzposition. Das geflügelte Rückenpolster ist ein perfekter Ort, um deine Ellbogen auszuruhen, dich zurückzulehnen oder dich umzudrehen, um deinen Oberkörper zur Abwechslung dagegen zu lehnen.

Frag uns um Rat

Ein Stuhl ist eine große Investition. Nicht nur finanziell, sondern vor allem auch in Bezug auf die Zeit, die wir auf ihm sitzend verbringen. Viele von uns haben einen Job, der mehrstündiges sitzen erfordert. Dein Stuhl ist dir an einem langen Arbeitstag am nächsten. Wir kümmern uns darum, dass es sich um einen guten handelt.

Wenn du dir immer noch nicht sicher bist, welcher Kniestuhl der richtige für dich ist, nimm einfach Kontakt auf. Wir helfen dir gerne weiter und beraten individuell.

Möchtest du weiter auf Entdeckungsreise gehen? Hier geht’s zur Kollektion und das gesamte Stuhlsortiment.


Related Posts

Foekje Fleur

Foekje Fleur, Produktdesignerin aus Rotterdam machte sich mit ihrem Team auf die Suche nach neuen Stühlen für ihr Studio. Am Ende wurden es ...

Artist Emilia Ilke on her Ekstrem

Emilia Ilke

Wie so viele von uns, arbeitete auch die in Stockholm lebende Künstlerin Emilia Ilke im vergangenen Jahr von zu Hause aus. Farbeimer und Ski...

Ekstrem Gum Bulla from the varier x ingrid bredholt collection Future Holds

Varier x Ingrid Bredholt

Future Holds ist eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Varier und Ingrid Bredholt. Die Kollaboration mit der norwegischen Designeri...